Die Geburt eines Kindes und der Tod eines geliebten Menschen bedeuten den stärksten Übergang in einem Menschenleben. Wenn das Leben durch den Tod eines nahestehenden Menschen so anders geworden ist, wenn viele verschiedene Gefühle einen zu überschwemmen drohen, dann tut es gut, wenn Menschen gemeinsam mit uns diesen Weg durch die Trauer hindurch gehen. Unsere erfahrenen Trauerbegleiterinnen und Trauerbegleiter wollen Sie darin ein Stück Wegs begleiten.

Haben Sie Fragen? Ich bin für Sie da.

Tel. 07121/9296-16  / Mail frieder.leube@kirche-reutlingen.de

  • Trauergruppe
  • Trauergruppe für junge Verwitwete
  • "Meine Trauer bewegt mich tief" - Trauer braucht heilende Bewegung - Ein Tanz- und Bewegungskreis
  • Männer trauern anders
  • "Ein Hauch von Leben" - Trauergruppe für Frauen / Eltern, die ihr Kind vor, während oder nach der Geburt verloren haben
  • »Ich vermisse dich ...« Trauergruppe für 8- bis 12-jährige Kinder

Manchmal ist der Schritt für das Gespräch mit anderen in einer kleinen Gruppe noch zu früh. Mit unseren Verantwortlichen kann jederzeit ein Einzelgespräch vereinbart werden.

Der Freundeskreis Haus der Familie unterstützt die kostenfreien Einzelgespräche. Gerne nehmen wir für diesen Zweck Spenden entgegen, um Gesprächsangebote für Interessierte kostenlos gestalten zu können.

 

Trauergruppe (170890)
1 × Do., 28.2.2019, 19.30 – 21.30 Uhr
Trauergruppe für junge Verwitwete (170891)
1 × Di., 26.2.2019, 19.30 – 21.30 Uhr
"Ich vermisse dich ..." (170892)
1 × Sa., 2.3.2019, 14.00 – 16.30 Uhr
Männer trauern anders (170893)
1 × Sa., 2.3.2019, 20.00 – 22.00 Uhr
"Meine Trauer bewegt mich tief" - Trauer braucht heilende Bewegung (170894)
5 × Mo., 17.9.2018 – 7.1.2019, 19.30 – 21.00 Uhr
"Ein Hauch von Leben" - Trauergruppe für Frauen / Eltern, die ihr Kind vor, während oder nach der Geburt verloren haben (170895)
4 × Mi., 17.10. – 12.12.2018, 20.00 – 21.30 Uhr