Qigong ist ein ganzheitlich wirkendes Übungssystem, das sich harmonisierend auf Körper, Geist und Seele auswirkt. Durch die Übungen wird die Selbstregulierung des Körpers unmittelbar angeregt. Der harmonische Fluss der Lebensenergie wird gefördert.
In diesem Workshop lernen Sie nach einer kurzen theoretischen Einführung einige Übungen/Techniken kennen, die sich positiv auf die Thematik der Wechseljahre wie z.B. Hitzewallungen, hormonelle Stimmungsschwankungen und Schlafstörungen auswirken.
- der Stoffwechsel und die Blutzirkulation werden angeregt
- das Immunsystem gestärkt
- das Hormonsystem reguliert
- die Konzentrationsfähigkeit verbessert
- mehr Freude und Ausgeglichenheit stellen sich ein

Freuen Sie sich auf einen Mix aus sanften, anmutigen und fließenden Bewegungen, Atemtechniken und einer reinigend wirkenden Entspannung.

Bitte mitbringen: Schreibzeug, großes Handtuch, bequeme Kleidung, warme Socken, Getränk

Workshop mit Voranmeldung

 DetailsPreis
Kurs läuft bereits2019-10-142019-10-15 1 × Mo., 14.10.2019, 19.00 – 21.00 Uhr (610009)
   Haus der Familie Raum 10, Gemeindezentrum / nebenan
Schenk, Martina
19,– €

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >