Oft schon reicht ein kurzes Innehalten, um zu entspannen, wieder durchzuatmen und neue Kraft zu schöpfen. In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Schnellentspannungstechniken zur Lockerung der Muskulatur und zur Beruhigung des gesamten vegetativen Nervensystems kennen. Konzentration und Entspannung werden gleichermaßen gefördert. Alle Übungen lassen sich gut in den Alltag integrieren. Zusätzlich geht es darum, zu erkennen, wie wir unseren Stress selbst schaffen, bzw. verstärken, welche Rolle unser "Kopf" dabei spielt und welche Möglichkeiten wir haben, unsere Gedanken zu beruhigen, um auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, warme Socken, evtl. Schreibzeug

 DetailsPreis
Kurs läuft bereits2018-07-142018-07-18 1 × Sa., 14.7.2018, 14.00 – 18.00 Uhr (180628)
   Haus der Familie Raum 10, Gemeindezentrum / nebenan
Wekenmann, Jutta
37,– €

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >