Haben Sie ein Baby bekommen und wollen jetzt mit Spaß wieder richtig fit und schlank werden, und das zusammen mit Ihrem Baby? Dann ist Kangatraining das Richtige für Sie und Ihr Baby! "Kanga" ist ein speziell auf Mütter abgestimmtes, von Ärzten, Hebammen sowie prä- und postnatalen Trainingsspezialisten entwickeltes Fitnessprogram. Im Training werden hierbei Flexibilität und Ausdauer des Herz-Kreislauf-Systems ebenso trainiert wie die Kräftigung der Bauch-, Oberschenkel-, Po-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur. Ihr Baby sitzt während des Workouts sicher und bestens gestützt in einer Baby-Komforttrage (z.B. Manduca, Bondolino) oder einem korrekt gebundenen Tragetuch. Das Kind fühlt sich dabei so sicher und wohl wie im Mutterleib. Dabei entspannt Ihr Baby und schläft meist selig ein. Die ältesten "Kanga-Babys" sind bis zu 3 Jahre alt.

Optimierung bzw. Überprüfung der Tragen / Tücher zur Sicherheit der Babys in der ersten Kursstunde durch eine zertifizierte Trageberaterin.

Altersgrenzen: Jede Mama ist beim Kangatraining willkommen, sobald sie den Check-Up beim Frauenarzt nach der Geburt hatte (8-10 Wochen nach der Geburt). Allerdings ist Kangatraining Sport und kein Ersatz für einen Rückbildungskurs! Dieser sollte abgeschlossen sein bzw. parallel besucht werden.

Bitte mitbringen: Sportkleidung, großes Handtuch, etwas zu Trinken, ggf. Babytrage ergonomisch (kann auch gegen geringe Gebühr geliehen werden).

 DetailsPreis
Kurs läuft bereits 6 × Mo., 18.9. – 23.10.2017, 10.00 – 11.00 Uhr (011209)
   Haus der Familie Raum 10, Gemeindezentrum / nebenan
Störzer, Stefanie
72,50 €

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >